Bester Vibrator für Solo-Befriedigung und Partnerspiel

Sie wird Vulva genannt, nicht Vagina. Und wir glauben, dass die Vulva mehr Aufmerksamkeit und Entdeckungen verdient vielleicht mit Hilfe eines ausgezeichneten Vibrators – oder 2 oder 3. Ob beim Solospiel oder mit einem Partner, sexueller Genuss hat Vorteile für die geistige Klarheit, die Konzentration, den Abbau von Spannungen und vieles mehr. Leider gibt es immer noch Hindernisse für den sexuellen Genuss mit einem Spielzeug wie bester Vibrator, vor allem für Frauen: Schamgefühl, kulturelle Prägung, fehlende gute Sexualerziehung und eine spürbare Orgasmusunfähigkeit bei heterosexuellen Paaren. Was kann daran etwas ändern? Darüber reden, eine bessere Interaktion zwischen den Partnern sich damit anfreunden Fragen zu stellen, zu entdecken, was wir wollen – und die Dinge oft selbst in die Hand zu nehmen. In diesem Sinne haben wir die besten Liebesspielzeuge für die innere und äußere Stimulation und alles, was dazwischen liegt zusammengestellt.

Bester Vibrator ShopBester Vibrator kaufen

Äußere Stimulation oder bester Vibrator im Test
Die Klitoris ist eine zarte, erbsenförmige Gewebestelle, die sich am oberen Ende der Vulva befindet. Oft ist sie hinter einer dünnen Haut, der sogenannten Klitorisvorhaut, verborgen die zurückgezogen werden kann um die Klitoris freizulegen. Die Klitoris ist mit zahllosen Nerven durchzogen was sie zu einem sehr empfindlichen und befriedigenden Bereich als bester Vibrator macht. Viele Menschen mit Vulva kommen durch Stimulation der Klitoris zum Orgasmus. Die Klitoris ist jedoch nicht nur eine kleine äußere Stelle, sondern sie erstreckt sich auch in das Innere des Körpers und hat die Form einer Wünschelrute die das Innere der Vagina einrahmt. Die Schamlippen sind die dünnen inneren Falten der Vulva und auch sie sind oft zart und lustvoll.

Mit den Fingern geht es zwar auch, aber ein Klitoris-Liebesspielzeug oder ein Klitorisvibrator bringt die Sache garantiert auf die nächste Stufe – egal, ob Sie solo experimentieren oder Liebe in der Partnerschaft genießen. Und dank der von Frauen geführten Fem-Tech-Marken die dahinter stehen können die neuen Klitorisvibratoren wie bester Vibrator Ihnen helfen, ganz neue Orgasmus-Höhen zu erreichen. Das ist unerlässlich denn nach dem Orgasmus wird unser Körper von dem Wohlfühlhormon Oxytocin durchflutet das uns ein warmes und kuscheliges Gefühl gibt.

Vibrator Test

Bester Vibrator der Welt im Gebrauch

Manche Menschen mögen die direkte Stimulation ihrer Klitoris, während andere die Klitoris eher empfindlich oder unangenehm zu berühren finden. Wenn die Stimulation der Klitoris für Sie neu ist, können Sie damit beginnen die Klitoris vorsichtig durch die Klitorisvorhaut zu berühren, indem Sie auf und ab oder kreisende Bewegungen machen und das alles als bester Vibrator. Sie können sich dann zu stärkerem Druck und schnelleren Bewegungen hinarbeiten oder die Klitoris direkt berühren. Das Auftragen eines Gleitmittels kann ebenfalls helfen, die Reibung zu verringern und die Empfindlichkeit zu steigern.

Es ist nicht verwunderlich, dass in letzter Zeit immer mehr Frauen auf der Suche nach den besten Klitoris-Vibratoren sind. Penetration allein führt bei vielen Menschen mit vaginalem Bereich nicht zum Orgasmus. Tatsächlich können etwa 70 % der Klitoris-Besitzerinnen ohne klitorale Stimulation keinen Orgasmus mit dem besten Vibrator bekommen – und das liegt vor allem daran, dass sich dort etwa 8.000 Nervenenden befinden die für die sexuelle Lust verantwortlich sind. Es ist also wichtig, dass wir ihr etwas mehr Liebe schenken.